Sie finden auf Law-Podcasting.de aktuell 356 Podcasts. Ingesamt mehr als 19 Stunden Dauer.


Haftung von Suchmaschinen

Nachdem in einem der vorangegangenen Podcasts die Frage nach dem “Rechtsanspruch auf Aufnahme in den Suchmaschinen-Index (am Beispiel Google)?” geklärt wurde, beschäftigt sich der heutige Podcasts nun mit haftungsrechtlichen Problemen aus dem Bereich der Suchmaschinen.

Wann und unter welchen Umständen haften Suchmaschinen? Gilt für sie eine Privilegierung? Gibt es einen rechtlichen Unterschied zwischen der Haftung für eigene und fremde Inhalte? Und: Wie definiert sich eine Suchmaschine überhaupt? Fallen auch Preis- und Meta-Suchmaschinen unter diesen Begriff?



# 13/04/2006 | Kommentare (0) | Recht d. Neuen Medien | Gewerbl. Rechtsschutz

Kommentare

Kommentare erstellen

Du kannst drei unterschiedliche Möglichkeiten, einen Text- / Audio-Kommentar abzugeben:

Kommentar via Telefon
Ruf einfach die Telefon-Nummer 0931 / 66 39 90 181 an und hinterlasse eine Sprachdatei, die dann hier als Kommentar eingebunden wird.

Dein Kommentar via Internet

Hinweis: Kommentare müssen erst von uns freigeschaltet werden, bevor sie erscheinen!